Druckseite

SÄGEN

Effizienter und sicherer Sägenbetrieb

Bei Sägen ist aus Sicherheits- und Produktivitätsgründen häufig ein schneller Stopp erforderlich. Softstarter von CG bieten fortschrittliche Bremstechnologien, durch die der Einsatz von teuren und großen externen Bremsen überflüssig wird. Dies führt zur Einsparung von Investitions- und Wartungskosten.

Schnelle Stopps ohne mechanische Bremsen

Die in Emotron Softstartern integrierte Vektor-Bremse ermöglicht ein schnelles und sicheres Stoppen Ihrer Säge, ohne dass mechanische Bremsen benötigt werden. Bei Bandsägen oder anderen Sägeanwendungen, bei denen eine sehr kurze Bremszeit gefordert wird, stellt eine integrierte Softbremse schnelles und sicheres Stoppen sicher. Dies führt zu einer Verbesserung der Sicherheit und Produktivität und zu verringerten Installations- und Wartungskosten.

 

Integrierter Belastungssensor schützt vor Schäden

Durch die Drehmomentsteuerung der Emotron Softstarter werden Startströme minimiert, zudem wird die mechanische Belastung reduziert und die Lebensdauer der Ausrüstung erhöht. Kleinere Kabelquerschnitte und Sicherungen können verwendet werden, sodass Energie- und Installationskosten gesenkt werden. Weiterhin schützt ein integrierter Belastungssensor vor Schäden und Ineffizienz. So wird bei jeder Abweichung von dem von Ihnen ausgewählten Belastungsgrad eine Warnung ausgegeben, oder es wird ein schneller gesteuerter Stopp durchgeführt. Sie können sich also jederzeit auf einen effizienten und zuverlässigen Betrieb verlassen.