Druckseite

Emotron EMX

Drehzahlregelung von rotierenden Wärmetauschern

Die Emotron EMX Antriebssysteme sind speziell für die Drehzahlregelung rotierender Wärmetauscher entwickelt worden. Sie bieten volle Kontrolle über einen großen Drehzahlstellbereich und stellen einen effizienten Betrieb sicher. Sie profitieren auch von der optimierten Einbau-Funktionalität und einer einfachen Installation.

Komplettes Antriebssystem mit integriertem Rotationssensor

Emotron EMX-R ist ein komplettes Antriebssystem inklusive Motor und Steuereinheit. Es treibt Rotoren bis zu 3,5 m im Durchmesser ohne Getriebe an.

Steuereinheit für stabile Temperaturregelung

Emotron EMX-P ist eine kompakte und flexible Steuereinheit für kleinere rotierende Wärmetauscher. Sie wurde entwickelt für den Anschluss eines 25 W- oder 40 W-Motors. Sie bietet zuverlässigen Betrieb, minimale Verluste und ein hohes Antriebsdrehmoment. Die Inbetriebnahme ist einfach, da die Einheit bereits bei Lieferung voreingestellt ist.

Komplettes Antriebssystem für Rotoren bis zu 5,5 Metern

Emotron EMX-D ist eine neue Generation drehzahlgeregelter Antriebssysteme, die die gleichen Funktionen wie Emotron EMX-R bieten. Die Konstruktion basiert auf dem fortschrittlichen Emotron FDU Frequenzumrichter und sorgt damit für ein flexibles Produkt, das für zukünftige Anforderungen bereit ist. Emotron EMX-D steuert Rotoren im Durchmesserbereich von 3,5-5,5 Metern.