WASSER & ABWASSER Fallstudien

[7 Mai 2008] Energiesparende Zentrifugen im Klärwerk Falkenberg

Als das Klärwerk Falkenberg in neue Absetzzentrifugen investierte, entschied man sich für eine Steuerung durch Emotron-Frequenzumrichter. Dies war eine der ersten Gelegenheiten, bei der Zentrifugenhersteller Noxon Emotron VFX in seine Lösung integrierte.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/zentrifugen-falkenberg/
[17 Januar 2007] Emotron Pumpensteuerungen gewährleisten eine sichere Fernwärmeversorgung im schwedischen Sollentuna

Seit 1969 versorgt Sollentuna Energi die umliegende Region mit Fernwärme. Zurzeit erweitert das Unternehmen seine Kapazitäten, um den steigenden Bedarf zu decken.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/pumpensteuerungen-sollentuna/
[15 November 2006] Energieeinsparungen und Schutz der Anlagen im Klärwerk von Svenljunga

Das städtische Klärwerk in Svenljunga, Schweden, verwendet zur Steuerung von Pumpen, Ventilatoren und Mischern Emotron Frequenzumrichter und zum Schutz der Ausrüstung Emotron Belastungssensoren.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/svenljunga/
[15 November 2006] Ventilatoren der Abwasseraufbereitung von Elmo Leather reinigen biologisch

Die neue Abwasseraufbereitungsanlage von Elmo Leather ist die erste ihrer Art. Der komplett biologische Prozess wurde zuvor noch nicht bei einem Betrieb mit einem so hohen Einsatz von Chemikalien getestet.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/elmo/
[29 Juni 2005] Die Ausrüstung von Spülpumpen mit Flusssteuerung

Das Spülpumpensystem des Lith Werks zur Trinkwasserproduktion, ein Bereich von Brabant Water, wurde kürzlich überholt. Dieses System umfasst zwei 55 kW Zentrifugalpumpen, die von Elektromotoren angetrieben werden.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/lith/
[29 Juni 2004] Große Einsparungen durch bessere Pumpensteuerung

Längere Lebensdauer der Hochdruckpumpe, der Wegfall motorbetriebener Ventile sowie geringere Dimensionen der Rohrleitungen haben zur Einsparung von über € 6.000,- bei der Überholung einer Pumpe in einem Pumpwerk geführt.

/applikationen-industrien/Fallstudien/wasser-abwasser-fallstudien/boden/