WASSER & ABWASSER

Einsparung von Energie und Ausrüstung

In diesem Klärwerk werden Emotron Frequenzumrichter und Softstarter zur Steuerung von Pumpen, Gebläsen und Mischern und Belastungssensoren zum Schutz der Schlammkratzer und Schneckenförderer eingesetzt. Daraus ergeben sich eine zuverlässigere Steuerung und die Einsparung von Energie- und Wartungskosten.

PROZESSINDUSTRIE

Große Energieeinsparungen durch Drehzahlregelung

Durch die Drehzahlregelung eines einzelnen Ventilators werden in dieser Prozessindustrie jährlich 25.000 Euro eingespart. Emotron Frequenzumrichter werden in verschiedenen Elektromotorantrieben, einschließlich Pumpen, Ventilatoren, Mischern, Mühlen und Zentrifugen verwendet. Zu den Hauptvorteilen zählen Energieeinsparungen und reduzierte Verschleißerscheinungen.

SÄGEWERKE

Erhöhte Betriebseffizienz

Als in diesem Sägewerk in eine neue Entrindungslinie investiert wurde, fiel die Wahl für die Steuerung und Überwachung von schwereren Arbeiten auf CG-Produkte. Ein zuverlässiger Betrieb, kurze Bremszeiten und eine hohe Benutzerfreundlichkeit zählen zu den größten Vorteilen.

PUMPEN

Doppelte Pumpenleistung bei gleichzeitiger Energieeinsparung

Bei der Automatisierung der Prozesssteuerung dieser Pumpenstation stellte der Emotron Frequenzumrichter für 690 V einen Teil der Lösung dar. Der Kunde profitiert nun von einer doppelten Pumpenleistung, Energieeinsparungen, einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit und geringen Harmonischen.

VENTILATOREN

Vereinfachte Ventilatorsteuerung und niedrigere Kosten

Die Installation von Emotron Frequenzumrichtern in der Getreideverarbeitung eines Unternehmens der Lebensmittel- und Agrarindustrie führte zu einer vereinfachten Steuerung und verminderten Betriebskosten. Bei der Lieferantenauswahl wurden hohe Anforderungen an die Produktleistung und den Service gestellt.

KRÄNE

Durch synchronisierte Kranräder wird der Verschleiß reduziert

Die Modernisierung dieses Portalkrans umfasste die Erneuerung der Steuerungskomponenten sowie den Austausch der Antriebsmotoren. CG lieferte eine Komplettlösung, die dank minimalem Radverschleiß weniger Wartung erfordert.

ZENTRIFUGEN

Energiesparende Zentrifugen

Als in diesem Klärwerk in eine neue Absetzzentrifuge zur Entwässerung von Industrieschlamm investiert wurde, fiel die Entscheidung auf eine Steuerung durch Frequenzumrichter von Emotron. Die vom Bremsmotor erzeugte Bremsenergie wird nun vom Antriebsmotor genutzt.

AUFZÜGE

Zuverlässiger Aufzugbetrieb trotz 220 m langer Drehgeber- und Motorleitung

Eine der Schwierigkeiten bei der Modernisierung dieses Aufzugs war das 220 m lange Kabel zwischen Motor und Umrichter. Zudem wünschte der Auftraggeber eine Beibehaltung des originalen Gleichstrommotors. Der Aufzug ist mittlerweile in Betrieb und gewährt den Besuchern einen unvergesslichen Ausblick.